10 November 2016

BLOGTOUR - Karlsruher Bücherschau 2016 - Stadtion 3


Hallihallo meine lieben Leser und willkommen zum dritten Tag unserer Blogtour.

Ich stelle euch heute spezielle Informationen zur Karlsruher Bücherschau 2016 vor.

Was erwartet euch auf der Karlsruher Bücherschau 2016 und was wurde für euch geplant?

Gastland

Dieses Jahr ist Schottland das Gastland bei der Karlsruher Bücherschau 2016.

Quelle
Veranstaltungen

Auf der Karlsruher Bücherschau 2016 stehen rund 100 Veranstaltungen mit Lesungen, Vorträgen und Filmen an.

Das Programm widmet sich dem Gastland und euch erwarten spannende, interessante und faszinierende Lesungen bekannter Autoren.
Auf der KABS'2016 werden Bücher in Originalsprache, in deutscher Übersetzung und über das Land ausgestellt. Außerdem gibt viele Veranstaltungen, bei denen man internationalen Gästen begegnen kann.

Folgende Veranstaltungen befassen sich mit dem Gastland:


Quelle
dt.-engl. Lesung
Alice Greenway: „Schmale Pfade“
19.11.2016 20:15,
Buchcafé

Lesung und Gespräch

Reiner Luyken: „Schotten dicht“
21.11.2016 20:00,
Meidinger Saal

Lesung
Barbara Schnell liest aus der „Highland-Saga“
24.11.2016 18:00,
Meidinger Saal

Schnupperstunde
„Scottish Country Dancing“
27.11.2016 14:00,
Meidinger Saal

Lesung
Frank Winter: „Curries für Connaisseure“
27.11.2016 17:00,
Rittersaal

Multivisionsshow
Gereon Roemer: „Schottland – Ruf der Freiheit“
27.11.2016 18:00,
Meidinger Saal
Quelle

dt.-engl. Lesung
John Burnside: „Wie alle anderen“
27.11.2016 20:15,
Buchcafé

Lesung
Isabel Bogdan: „Der Pfau“
28.11.2016 20:00,
Meidinger Saal

Die Kleinen von euch können bei den  Kinderveranstaltungen und dem Malwettbewerb teilnehmen.
Janosch wurde dieses Jahr 85 Jahre alt und feiert dies, mit einen tollen Malwettbewerb, auf der KABS'16.
Außerdem wurden für euch tolle und interessante Lesungen, Workshops, ein Vortrag, ein Film und Theater für Kinder vorbereitet.

Schüler können mit ihren Klassen die Schülerlesungen und  die Schülerfilmwoche besuchen. Da sollten sich die Lehrer jedoch rechtzeitig anmelden (Anmeldung). Der Eintritt zu allen Schülerlesungen ist frei.

Außerdem gibt es noch:

Nachmittagsveranstaltungen:

Da werden am Nachmittag Vorlesungen, Vorträge und Filme angeboten. Auch hier sollte man sich für die Lesungen und Filme rechtzeitig anmelden. (Anmeldung)

Patenlesungen:

Bücherschau-Patenlesung
Silke Scheuermann: „Wovon wir lebten“ und Katja Buschmann: „Alles, was Sie über Philine Blank wissen müssen“
23.11.2016 20:15,
Buchcafé

Bücherschau-Patenlesung
Rasha Khayat: „Weil wir längst woanders sind“ und Dmitrij Kapitelman: „Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters“
29.11.2016 20:00,
Meidinger Saal

Austellungen:

  • Dr. Brumm-Ausstellung
  • "Schottisches Gold"
  • "Schottland – atemberaubende Landschaft"
  • "Architektur mit Geschichte und Charakter"


Besonderheiten

Die besonderen Highlights dieses Jahres sind:
  • Bücher zu schottischen Themen (Clans, Reisen in Schottland, Essen und Trinken u.v.a.)
  • Büchern in Originalsprache
  • Graphic Novels, Mangas & Comics und Pop-up Bücher

Also ein vollen und spannendes Programm erwartet euch auf der KABS'16!
Mehr Informationen könnt ihr auf den Internetauftritt der KABS'16 entnehmen oder auf der Facebook-Seite könnt ihr Lesungsgeheimnisse nach und nach mitverfolgen.

Tour-Daten im Überblick:
  • 08. November - Leselurch - Infos, Zahlen und Fakten zur Karlsruher Bücherschau
  • 09. November - Bücherträume - Vorstellung des 2. BookUp
  • 10. November - Miss PQ - KABS'16
  • 11. November - Hannas Lovely Books - Ein Blick hinter die Kulissen: Wie kommt eine Autorenveranstaltung zustande?
  • 12. November - Die Bücherschubser.in - Special Guest Alana Falk
  • 13. November - Bookwise - Buchvorstellung "Sternensturm - Das Herz der Quelle"
  • 14. November - Leselust & Leseliebe - Rückblick auf das BookUp


1 Kommentare:

Die Bücherschubsen.in hat gesagt…

Ich würde selber total gern hin, aber die Veranstaltungen die mich interessieren sind in der Woche, wo ich Urlaub habe :(

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.