04 Mai 2012

Momo - Little Devil - Band 1- Mayu Sakai [Manga]

Produktinformation: 

Verlag: Tokyopop; Auflage: 1 (20. Mai 2010)
Quelle
  • Seitenzahl: 196
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3867199345
  • ISBN-13: 978-3867199346
(Quelle: TokyopopAmazon)


Klappentext zu Band 1:

Als die stinknormale und unmotivierte Highschool-Schülerin Yume Odagiri an ihrem 16. Geburtstag das kleine Mädchen Momo gerade noch rechtzeitig vor einem Autounfall retten kann, ahnt sie nicht, dass sich ihr Leben schlagartig ändern wird. Denn Momo behauptet von sich, der Teufel höchstpersönlich zu sein. Und da Yume davon träumt, endlich mal etwas Besonderes zu sein, ernennt Momo diese kurzerhand zur Repräsentantin der Erde. Und in dieser Funktion muss Yume von nun an bis zu ihrem 18. Geburtstag Momo sieben gute Gründe nennen, die Erde zu verschonen. Der Countdown beginnt ...


Cover & Titel:

Das Cover gefällt mir sehr. Zu sehen sind Momo und Yume, die ihren Betrachter direkt ansieht. Es hat etwas Elegantes an sich, aufgrund der Verzierungen am Rand und dem leichten Glitzereffekt.
Als ich das erste Mal den Manga in die Hand nahm und dessen Titel las musste ich bei ,,Momo’’ zunächst an das Buch ‚, Momo’’ von Michael Ende denken , aber als ich dann ,,Little Devil’’ gleich daben las, machte es mich neugierig.

Charaktere:

Es gibt 2 Hauptcharaktere:

Momo: Auch bekannt als der ,,Satan’’ und sie will die Erde zerstören (Hatte auch schon anderer Planeten auf dem Gewissen).

Yume: 
Quelle/Yume mit Momo
Wird von Momo zur Auserwählten gewählt, die Momo überzeugen soll, dass die Erde auch Gute Seiten besitzt. Dafür hat sie 2 Jahre Zeit und muss sie mit 7 unterschiedlichen Dingen eine Freude bereiten, um somit die Erde vor dem Untergehen zu bewahren.

Nebencharaketere:

Nanagi: Ein Begleiter von Momo, der zunächst am Anfang recht unfreundlich zu Yume ist.

Sanari: Auch ein Begleiter von Momo, der auf einen sehr freundlich und höflich wirkt.

Ponkichi: Ein sprechendes Stofftier, den Momo sehr mag.

Die Charaktere lernt man bei jedem weiteren Kapitel/ Manga immer besser kennen und auch durch einpaar Vorgeschichten bestimmten Charakters, fühlt der Leser öfters mit dem Charakter mit.  
Zeichenstil:

Ich mag den Zeichenstil von Mayu Sakai sehr.
Gut aussehende Jungs und süße Mädchen, mit leicht großen Augen.
Detaillierte Details, die die Eleganz des Mangas hervorrufen, aber auch süße emotionale Mimiken, die den Leser ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.


Meine Meinung:

Momo wird von Mayu Sakai so zuckersüß dargestellt, dass es einen sehr schwer fällt zu glauben, dass Momo der Satan in Person sei.
Die Story an sich, ist sehr interessant, es ist ein Mix aus einwenig Abenteuer, Freundschaft, Humor und Liebe.
Die Autorin überraschte mich beim lesen des Mangas immer wieder, denn wenn man sich den Manga mal durchliest, wird man erstaunt sein über was für Dinge sich Momo überhaut erfreuen lässt.
Mayu Sakai hat die einzelnen Genres so gut mit einander kombiniert, das das Lesen des Mangas sehr flüssig und einfach verläuft.
Außerdem gefallen mir die weiteren Covers dieses Mangas , da sie dem 1. Cover ähneln, aber dennoch wirkt jeder einzelne Cover einzigartig.
Was also auch heißt, dass dieser Manga noch fortlaufend ist.


Fazit:

Wenn man schon andere Werke von Mayu Sakai gelesen hat, dann wird dieser Manga euch ebenfalls nicht enttäuschen.
Es ist nicht zu schnulzig, aber auch nicht so abenteuerlich, dennoch humorvoll und leicht zu lesen. 

Daher gibt es für diesen Manga:


5 von 5 Punkten







4 Kommentare:

Alisia hat gesagt…

tolle rezi ^^
muss dieses Manga auch irgendwann mal lesen :)
der zeichenstil ist wirklich interessant

_♥_LeeSeol_♥_ hat gesagt…

Schöne Rezi, ich werde mir den Manga mal kaufen :-) Scheint interessant zu sein.

bookdiaries hat gesagt…

Schöne Rezensionen ! Mangas sind eigentlich nicht so meins, aber das klingt ja mehr als gut. Villeicht werde ich mich mal an Mangas wagen. Du hast übrigens ein ganz schönen Blog. Das Design gefällt mir echt gut, vor allem dein Headerbil *schwärm*
Ich habe mich gleich mal als Leser eingetragen, villeicht schaust du ja auch mal bei mir vorbei, würde mich freuen.

LG Sophie ;)

Doreen Graupner hat gesagt…

Schöner Blog, ich verfolg dich mal. Wenn du Lust hat schau doch mal bei mir vorbei!

http://pinkisplauderstube.blogspot.de/

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.